Auftragsstatus
Service
Persönliche Beratung
0441 18131902

Softwaretipps

CEWE Fotowelt Software Version 7.2: Neuheiten, die begeistern

Die Reiseblogger Annika und Mathias Koch zeigen uns mit ihrem CEWE FOTOBUCH neben der Schönheit Maltas die neuen Funktionen der CEWE Fotowelt Software.

Von Annika Koch

Während es uns früher vor allem in ferne Länder zog, sind wir im Jahr 2021 schon froh, innerhalb Europas reisen zu können. Und so hat es uns in eines der kleinsten Länder des Kontinents gezogen: Malta! Malta hat die südlichste Hauptstadt Europas, Valletta, und genauso viele Kirchen wie Tage im Jahr.

Jedes Mal erstellen wir nach unseren Reisen ein CEWE FOTOBUCH, um unsere Erinnerungen festzuhalten. Dabei versuchen wir immer, etwas Neues zu probieren. Und da die CEWE Fotowelt Software ein Update mit neuen Funktionen bekam, hatten wir direkt einiges zum Ausprobieren.

Hier geht es zur CEWE Fotowelt Software

1. Das Cover

Das zugeklappte CEWE FOTOBUCH Malta liegt auf einem runden Couchtisch. Daneben liegt eine Brille.
Durch das große Foto auf dem Cover ist es möglich, gleich beim ersten Anblick in die Schönheit Maltas einzutauchen und neugierig auf mehr zu werden.

Das Design geht dieses Mal leicht in eine Scrapbook-Richtung. Dennoch bekommen die schönsten Bilder große Aufmerksamkeit, indem wir ihnen viel Platz einräumen. Es gilt wieder die Regel, dass nur bei Ausnahmen mehr als fünf Fotos pro Doppelseite platziert werden.

2. Die neue Landkartenfunktion

Bildschirmfoto der CEWE Fotowelt Software: In einem CEWE FOTOBUCH wird eine Landkarte mit einzelnen Stationen gestaltet.
Mit der Landkarte von Malta geben wir zu Beginn einen Überblick über unsere besuchten Orte.

Landkarten baue ich fast immer ein, doch bisher habe ich dafür selbst erstellte Grafiken verwendet. In der neuen Version 7.2 gibt es jetzt eine Funktion, über die eine Karte des gewünschten Landes freigestellt und das Design verändert werden kann. So bekomme ich genau den Effekt, den ich so liebe: Das Land in weiß beziehungsweise ganz hell, mit Kontur und ein bisschen Schlagschatten, als wäre es ein Clipart.

Dazu wird zunächst das passende Land ausfindig gemacht. Alternativ ein bestimmter Ort, der als Karte gezeigt werden soll. Um die Karte zu bearbeiten, klicke ich am Ort unter „Ihre Auswahl" auf das „Bearbeiten“-Zeichen. Für die Kontur verwende ich die gleiche Farbe wie für die Rahmen der Fotos, um ein einheitliches Bild zu erhalten.

3. Smarte Fotoauswahl

Bildschirmfoto der CEWE Fotowelt Software: Fotogalerie, aus der sich die smarte Fotoauswahl automatisch die Fotos auswählt.
Bei der smarten Fotoauswahl kann ich vorher bestimmen, für wie viele Fotos sich die Software entscheiden soll.

Wer kennt es nicht? Wenn ein Ort besonders schön ist, dann kommen doch viele und manchmal sehr ähnliche Bilder zustande. Besonders, wenn ich einen schönen Sonnenuntergang einfangen möchte, und wir mit dem Selbstauslöser ein paar Versuche gebraucht haben, um uns gemeinsam zu fotografieren. Dafür gibt es jetzt die Smarte Fotoauswahl-Funktion, die die Fotos in einem Ordner analysiert und die schönsten auswählt.

4. Neue Videofunktionen

Bildschirmfoto der CEWE Fotowelt Software: Videofunktion im CEWE FOTOBUCH
Bei der Videofunktion habe ich die Möglichkeit, die Anzahl der Fotos im Bildstreifen selbst zu bestimmen, sowie die jeweiligen Fotos im Bildstreifen.

Dass ich Videos per QR-Code ins Buch einfügen kann, ist zwar nicht neu, jedoch wurde die Funktion erweitert: Das Video innerhalb des Buches kann ich nun trimmen, also beispielsweise kürzen. Außerdem können verschiedene Ausschnitte aus dem Video integriert und so ein längerer Filmstreifen erzeugt werden. Um das Ergebnis besser begutachten zu können, kann ich das Video nun auch in der Voransicht abspielen.

5. Speichern in CEWE myPhotos

Bildschirmfoto der CEWE Fotowelt Software: Fotosammlung in CEWE myPhotos
Auch die Fotos, die in den Projekten verwendet werden, sind so gespeichert, dass ich einzeln auf sie zugreifen kann. Bei Bedarf lässt sich der Speicher natürlich erweitern.

Um Speicherplatz auf dem PC zu sparen oder auch einfach, um von überall auf meine Fotobücher zugreifen zu können, speichere ich sie in CEWE myPhotos. Es gibt hier kostenfreien Speicherplatz von 15 GB, sodass einige Fotobücher darin Platz finden.

Wir sind dankbar, dass uns unsere gemeinsame Leidenschaft für die Fotografie zu den schönsten Orten bringt!

Annika Koch

Malta hat sich für uns perfekt dazu geeignet, uns so richtig zu erholen und trotzdem einiges zu sehen. Da die Inseln so klein sind, hatten wir nie lange Fahrzeiten. Besonders schön fanden wir die Bucht Ghajn Tuffieha sowie die Altstadt Mdina. Aber allgemein haben es uns die schönen Kirchen und das türkisblaue Wasser angetan. Schauen Sie sich hier das gesamte CEWE FOTOBUCH unserer Malta-Reise an.

Viel Freude beim Entdecken und Ausprobieren der neuen Funktionen.

Annika und Mathias

Weitere Neuheiten in der CEWE Fotowelt Software 7.2:

  • Kreative Anregungen von Anfang an

Ab sofort können Sie über den neuen Menüpunkt "Aktuelles" Neuheiten und neue Produkte ganz schnell erreichen.

  • Neue Designauswahl für Fotokalender

Die neue Vorschaufunktion zeigt Ihnen mehr Details des einzelnen Kalenderdesigns und unterstützt Sie bei Ihrer Auswahl zusätzlich.

  • Zeilenabstände

Um die Gestaltung mit Text zu vereinfachen, können Sie nun Zeilenabstände in Textkästen individuell anpassen.

Dream Team around the World: Das Blogger-Paar

Atemberaubende Fotos und kreative Gestaltungstipps von Annika und Mathias Koch